Manjaro Über Manjaro

Über Manjaro

From Manjaro
This page is a translated version of the page About Manjaro and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Nederlands • ‎español • ‎français • ‎中文(中国大陆)‎
Manjaro Linux richtet sich gleichzeitig an Anfänger und Fortgeschrittene. Wir stellen Benutzeroberflächentools und Skripte bereit, um das Leben einfacher zu machen. Manjaro unterstützt NVIDIAs Optimus-Technologie standardmäßig...Philip Müller - Manjaro Developer (übersetzt)
Manjaro.png

Übersicht

Manjaro ist eine benutzerfreundliche Linux-Distribution basierend auf dem unabhängig entwickelten ARCH-Betriebssystem. Innerhalb der Linux-Community ist Arch selbst dafür bekannt, eine außergewöhnlich schnelle, leistungsstarke und leichtgewichtige Distribution zu sein, die Zugriff auf die allerneueste - und aktuellste - Software bietet. Arch richtet sich aber auch an erfahrenere oder technisch versierte Nutzer. Daher wird es im Allgemeinen als außerhalb der Reichweite derjenigen angesehen, die nicht über die erforderliche technische Expertise (oder Beharrlichkeit) verfügen, um es zu verwenden.

Manjaro wird in Österreich, Frankreich und Deutschland ... entwickelt und bietet alle Vorteile des Arch-Betriebssystems kombiniert mit einem Fokus auf Benutzerfreundlichkeit und Zugänglichkeit. Manjaro folgt Archlinux und bietet offiziell nur eine 64-Bit-Version an. Manjaro eignet sich sowohl für Neueinsteiger als auch für erfahrene Linux-Anwender. Für Neueinsteiger wird ein benutzerfreundliches Installationsprogramm bereitgestellt, und das System selbst ist so konzipiert, dass es vollständig 'direkt nach dem Installieren' funktioniert, mit Funktionen wie:

  • Vorinstallierte Desktop-Umgebungen
  • Vorinstallierte grafische Software Manager zum einfachen Installieren von Software und Aktualisieren Ihres Systems und
  • Vorinstallierte Codecs zum Abspielen von Multimediadateien

Für erfahrenere - und abenteuerlustigere - Benutzer Manjaro bietet auch die Konfigurierbarkeit und Vielseitigkeit, um in jeder Hinsicht nach persönlichem Geschmack und Vorliebe geformt und angepasst zu werden. Manjaro Architect ist sowohl ein CLI-Installer, der Seite an Seite mit dem Grafik-Installer verfügbar ist, als auch eine CLI-basierte ISO(CD), die die Möglichkeit bietet, beliebige Manjaro-Varianten zu installieren, und bietet eine Basis-DE-Installation, Dateisystem- und Bootloader-Auswahl für diejenigen, die es wollen völlige Freiheit bei der Gestaltung ihres Systems; Ausgehend von einer Befehlszeile können Sie Ihre eigenen Startfenster, Desktops, Hardwaretreiber, Softwareanwendungen usw. völlig frei auswählen!

Applications-featured.png

Features

Manjaro hat viele der gleichen Funktionen wie Arch, darunter:

Manjaro bietet jedoch eigene zusätzliche eigene Funktionen, darunter:

  • Ein vereinfachter, benutzerfreundlicher Installationsprozess
  • Automatische Erkennung der Hardware Ihres Computers (z.B. Grafikkarten)
  • Automatische Installation der notwendigen Software (z.B. Grafiktreiber) für Ihr System
  • Eigene dedizierte Software-Repositorys, um die Bereitstellung vollständig getesteter und stabiler Softwarepakete zu gewährleisten, und
  • Unterstützung für die einfache Installation und Verwendung von mehreren Kerneln.
Applications-featured.png

aktuellste Stable Releases

Die aktuellen Stable- und Community-Releases sind erhältlich bei Manjaro

Offizielle Ankündigungen können unter Manjaro News eingesehen werden.


Info
Community Editions unterscheiden sich von offiziellen Releases insofern, als sie nicht denselben Release-Zeitplänen unterliegen und nur entwickelt werden, wenn Zeit und Ressourcen verfügbar sind.


Io.elementary.code.png

Aktuellste Test-Builds

Die aktuellsten Test-Builds von Manjaro sind erhältlich bei OSDN

Cs-cat-hardware.png

Empfohlene Systemanforderungen

Empfohlene statt Mindest- Systemanforderungen wurden angegeben, um sicherzustellen, dass Sie das Beste aus Ihrem Manjaro-System herausholen. Obwohl viele Distributionen die minimalen Spezifikationen auflisten, die zum Ausführen erforderlich sind, wäre es nicht besonders lustig oder nützlich, sie tatsächlich zu verwenden! Daher wird empfohlen, mindestens zu haben:

  • Ein Gigabyte (1 GB) Speicher
  • Dreißig Gigabyte (30 GB) Festplattenspeicher
  • Ein Prozessor mit einem Gigahertz (1 GHz)
  • Eine High Definition (HD) Grafikkarte und ein Monitor
  • Eine Breitband-Internetverbindung
Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.